Die Nordseedetektive

von
Bettina Göschl
Klaus-Peter Wolf

Charaktere

Moin! Wir sind Emma und Lukas, die Nordseedetektive. Mit Hilfe des Handbuchs für gute Detektive von unserem Großonkel Janssen lösen wir spannende Fälle an der Küste. Seid dabei, wenn wir wieder auf Verbrecherjagd gehen!

Lukas – der Technik-Profi

Emmas Bruder hat nicht nur für Digitalkameras ein gutes Händchen.

Emma – die Clevere

Der rote Wuschelkopf ist voller guter Ideen.

Mick – ein Papa für alle Fälle

(Lebens-Künster), schreibt Bücher, liebt seine Kinder über alles.

Sarah – Mama mit Leib und Seele

Sängerin und Schauspielerin.

Bücher & Hörbücher

Das geheimnisvolle Haus am Deich (Band 1)

Emma und Lukas ziehen mit ihrem Papa Mick in die Villa ihres Großonkels an die Nordsee. Onkel Janssen war ein echter Meisterdetektiv! Ein Glück, dass er ein handgeschriebenes Buch mit all seinen Tipps und Tricks hinterlassen hat. Denn schon meldet sich eine Klientin, die Hilfe bei der Suche nach ihrem verschwundenen Ehemann braucht. Ganz klar, dass sich Emma, Lukas und Mick diesen Fall nicht durch die Lappen gehen lassen. Doch eine gute Spürnase zu sein, ist gar nicht so einfach…

Das Cover sowie die vielen kleinen Illustrationen machen dieses Buch zugänglich und wecken die Lust am freiwilligen Lesen. Das Buch bietet ein echtes Leseabenteuer. Es ist handlich, passt in jede Tasche und verkürzt z.B. lange Autofahrten. AJuM

zur Leseprobe (PDF)

Erschienen bei JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH, Februar 2015; Umfang: 96 Seiten mit 30 farbigen Innenillustrationen; ISBN: 978-3833733829. Als Hörbuch erschienen bei JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH, Februar 2015. Gelesen von Robert Missler; Spielzeit: ca. 60 Min.; ISBN: 978-3833734086

Das Gespensterhotel (Band 2)

Im Hotel „Zur Krabbe“ auf Norderney spukt es – angeblich. Und deshalb kommen keine Gäste mehr. Nur gut, dass Großonkel Janssens Spezial-Detektivbus für so einen Fall bestens ausgestattet ist. Während sich Papa Mick im Inselhotel einmietet, legen sich Emma und Lukas auf die Lauer. Die Geister lassen nicht lange auf sich warten. Sie heulen und poltern, dass die Wände wackeln. Nur – wer spukt da überhaupt? Das ist ein Fall für echte Meisterdetektive.

Auch der zweite Fall der Nordseedetektive ist gelungen umgesetzt: spannend und unterhaltsam von Anfang bis Ende. Der Hörspiegel

zur Leseprobe (PDF)

Erschienen bei JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH, Juli 2015; Umfang: 144 Seiten mit 30 farbigen und schwarz-weißen Innenillustrationen; ISBN: 978-3-8337-3485-4. Als Hörbuch erschienen bei JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH, August 2015. Gelesen von Robert Missler; Spielzeit: ca. 85 Min.; ISBN: 978-3-8337-3502-8

Das rätselhafte Wal-Skelett (Band 3)

Endlich ist es so weit. Emma darf mit ihrer Klasse im Waloseum übernachten. Dort gibt es jede Menge zu entdecken – viele Fische aus der Nordsee und sogar ein echtes Pottwal-Skelett! Das lässt sich auch Lukas nicht entgehen. Im Museum ist es nachts doch erst so richtig spannend. Vor allem, wenn man gefälschte Walknochen entdeckt. Die Nordseedetektive nehmen die Ermittlungen auf und kommen einer zwielichtigen Hehlerbande auf die Spur, die mit Walknochen handelt. Diese „großen Fische“ lassen Emma und Lukas natürlich nicht entwischen…

zur Leseprobe (PDF)

Erschienen bei JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH, Februar 2016; Umfang: 152 Seiten mit 30 farbigen Innenillustrationen von Franziska Harvey; ISBN: 978-3833733829. Als Hörbuch erschienen bei JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH, Februar 2016. Gelesen von Robert Missler; Spielzeit: ca. 90 Min.; ISBN: 978-3-8337-3534-9

Fahrraddieben auf der Spur (Band 4)

Sommer, Sonne, Strand und Meer: Die Nordseedetektive packen die Koffer! Mit Papa Mick und Mama Sarah geht es nach Langeoog und dort gibt es jede Menge zu entdecken: die kunterbunte Inselbahn, die Deichlandschaft und den alten Wasserturm. Doch kaum auf der Insel angekommen, werden Familie Janssen die Fahrräder gestohlen. Nur gut, dass Emma und Lukas das „Handbuch für gute Detektive“ mit im Gepäck haben. Denn ehe sie es sich versehen, stecken sie mitten in ihrem neuen Fall!

Erschienen bei JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH, August 2016; Umfang: 152 Seiten mit 30 farbigen Innenillustrationen von Franziska Harvey; ISBN: 978-3833735974. Als Hörbuch erschienen bei JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH, August 2016. Gelesen von Robert Missler; Spielzeit: ca. 90 Min.; ISBN: 978-3833736131

Unser Song

Text/Musik: Bettina Göschl, Gesang: Bettina Göschl, Matthias Meyer-Göllner und Kinder, Gitarre: Bettina Göschl, Akkordeon und Streicher: Ulrich Maske, Ton: Jonas Engelke

Mitwirkende

Bettina Göschl

Gemeinsam mit Klaus-Peter Wolf begeistert sie auf ihren Tourneen ein großes Publikum. Kinder und Familien kennen sie aus der KiKA-Sendung „SingAlarm“ und aus der Sendung „Bärenbude“ auf WDR 5. Zudem hat die ausgebildete Erzieherin mit Klaus-Peter Wolf zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht.

Robert Missler

geboren 1962 in Berlin, ist Schauspieler, Kabarettist, Radio- und Synchronsprecher. Viele kennen ihn als Stimme von „Grobi“ aus der Sesamstraße. Nach seinem Studienabschluss als Diplom-Designer ließ Robert Missler sich als Sprecher ausbilden. Seit 1987 hat er bei mehr als 1700 Live-Auftritten mitgewirkt, unter anderem im Comedy-Duo „Muskelkater“ und am Hamburger Schmidt-Theater. Er ist zu hören in Kinofilmen wie „Käpt’n Blaubär“, „Ottifanten – Das Gold der Störtebeker“, „Werner 4“, „Küss den Frosch“ und „Gnomeo und Julia“ sowie in den US-Serien „Dr. House“ und „King of Queens“. Robert Missler lebt in Hamburg.

Franziska Harvey

wurde 1968 in Frankfurt am Main geboren und verbrachte ihre Kindheit in Buenos Aires/Argentinien. Sie studierte Grafik-Design mit den Schwerpunkten Ilustration und Kalligraphie an der Fachhochschule Wiesbaden. Heute arbeitet sie als freie Illustratorin und hat bereits weit über hundert Bücher für viele bekannte Autoren und Verlage bebildert. Mit ihren drei Kindern, Hund und Katze lebt sie in Frankfurt.

Klaus-Peter Wolf

schreibt Romane und Krimis, Kinder- und Jugendbücher und verfasst Drehbücher, unter anderem für Tatort und Polizeiruf 110. Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über zehn Millionen Mal verkauft. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunterden Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Seine Ostfriesen-Krimis stehen regelmäßig auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Mit einigen Momentaufnahmen ist er auch auf dieser CD vertreten, u. a. mit dem ersten Kriminal-Talking-Tango.

Matthias Meyer-Göllner

ist Kinderliedermacher und Musikpädagoge aus Leidenschaft. 1993 gründete er den „MusiKinderladen“ in Kiel. Mit Familienworkshops, Musik-veranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er über 200-mal im Jahr auf. Er spielt oft gemeinsam mit Bettina Göschl vor großem Publikum und ist regelmäßig zu Gast im KiKA. Seine CDs und Bücher erscheinen bei JUMBO.

zum Seitenanfang